11.04.2014 in Ortsverein

150 Jahre und mehr – Zukunftsforum Sozialdemokratie in Europa Bericht über den Europapolitischen Abend mit Ehrungen

 
Bürgermeisterkandidaten

Am Montag, 07.04., fand im Bürgerhaus Schuhfabrik das Zukunftsforum Sozialdemokratie in Europa statt. Unsere pfälzische Abgeordnete im Europaparlament, Jutta Steinruck, und unsere rheinland-pfälzische Europaministerin Margit Conrad hielten einführende Vorträge zu aktuellen Themen der Europapolitik. Im Anschluss daran diskutierten die Gäste, unter ihnen die Bürgermeisterkandidaten Anna Silvia Henne (Waldfischbach-Burgalben), Lothar Weber (Verbandsgemeinde und Höheinöd) und Ralf Mohrhardt (Heltersberg), unter Moderation von Alexander Fuhr(MdL) über die Auswirkungen der europäischen Politik auf die lokale Ebene. Hierbei wurden auch Möglichkeiten zur Nutzung europäsichen Fördermittel für die Entwicklung unserer Gemeinden erörtert.

 

30.03.2014 in Aktuell

150 Jahre und mehr - Zukunftsforum Sozialdemokratie in Europa

 

Auf Einladung des SPD Gemeindeverbandes findet am Montag, den 07. April 2014 die Veranstaltung „150 Jahre und mehr – Zukunftsforum Sozialdemokratie in Europa“ im Oberen Saal des Bürgerhauses Schuhfabrik statt. Die Hauptrednerinnen des Abends werden die Europaministerin des Landes Rheinland-Pfalz, Margit Conrad, MdL sowie die Abgeordnete des Europaparlaments, Jutta Steinruck sein.

 

20.03.2014 in Allgemein

1,33 Millionen Euro Landesmittel für den Ausbau der Kreisstraße 30 zwischen Heltersberg und Schmalenberg

 

Der rheinland-pfälzische Infrastrukturminister Roger Lewentz hat dem Landkreis Südwestpfalz als dem Träger der Straßenbaulast für den Ausbau der K 30 zwischen Schmalenberg und Heltersberg einen Zuschuss in Höhe von rund 1,33 Millionen Euro zugesagt. Nach Angaben des heimischen Landtagsabgeordneten Alexander Fuhr trägt das Land damit 74 Prozent der zuwendungsfähigen Gesamtkosten in Höhe von 1,8 Millionen Euro. Der Ausbau ist erforderlich, weil der derzeitige Zustand nicht mehr den aktuellen Anforderungen entspricht. Die Fahrbahn der Kreisstraße wird auf einer Länge von rund 1,9 Kilometern frostsicher ausgebaut, gleichzeitig werden die Entwässerungseinrichtungen erneuert.

„Der Landkreis Südwestpfalz profitiert bei der Maßnahme von einer höheren Zuwendung als üblich, da das Land Zuschläge zu den Grundfördersätzen in Höhe von jeweils zehn Prozent für den Ausbau von besonders sanierungsbedürftigen Straßen der freien Strecke eingeführt hat“, betonte MdL Alexander Fuhr in seiner Stellungnahme.

 

07.03.2014 in Aktuell

Das Team Anna Silvia Henne offiziell nominiert

 

Der SPD Ortsverein Waldfischbach-Burgalben hat heute Abend im Naturfreundehaus Galgenberg die Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl des Gemeinderats von Waldfischbach-Burgalben aufgestellt.

Angeführt wird die Liste von der Kandidatin für das Amt der Ortsbürgermeisterin Anna Silvia Henne.

Unter der routinierten Sitzungsleitung von Wolfgang Gunkelmann wählten die anwesenden 18 Mitglieder eine Liste mit 21 Kandidatinnen und Kandidaten. Darunter 5 Frauen und 4 Nichtmitglieder.

 

27.02.2014 in Aktuell

Liste für den Verbands-gemeinderat aufgestellt

 

Der SPD Gemeindeverband hat am Mittwoch seine Liste zur Wahl des Verbandsgemeinderats am 25.05.2014 aufgestellt.

Angeführt wird diese Liste von Lothar Weber, Ortsbürgermeister von Höheinöd und Kandidat für das Amt des Verbandsbürgermeisters. Gefolgt wird er vom Fraktions- und Gemeindeverbandsvorsitzenden Wolfgang Gunkelmann (Geiselberg), sowie der Ortsbürgermeisterkandidatin Anna Silvia Henne (Waldfischbach-Burgalben) und dem Ortsbürgermeisterkandidat Ralf Mohrhardt (Helterberg).

 

17.02.2014 in Fraktion

Stellungnahme zum Bürgerbegehren Helle-Röder-Straße

 

Man könnte es sich leicht machen und den Standpunkt vertreten, wenn die Anwohner der Helle-Röder-Straße einen Ausbau der Fahrbahn auf 6m wünschen, dann machen wir das eben.

So einfach haben es sich die Ratsmitglieder nicht gemacht.

Nach vielen Überlegungen und Gesprächen ist der Bau-Planungsausschuss , so auch die SPD Fraktion , mehrheitlich zu der Meinung gelangt, den Beschluss zum Ausbau der Helle-Röder-Straße in einer Fahrbahnbreite von 5,50m nicht zurückzunehmen.

 

22.01.2014 in Aktuell

Gut Leben im Alter - Guter Besuch bei Veranstaltung

 

Vor etwa 80 Zuhörerinnen und Zuhörern stelle am Montag der Sozial- und Demographieminister von Rheinland-Pfalz, Alexander Schweitzer, MdL, auf Einladung des Landtagsabgeordneten Alexander Fuhr, die Strategie des Bundes und des Landes auf die zunehmend älter werdende Gesellschaft vor.Er stelle dabei klar, dass diese Entwicklung bereits stattfindet und sich die Kommunen, insbesondere in der Südwestpfalz, bereits mitten drin befinden.

zu den Fotos


 

12.01.2014 in Ortsverein

Einladung zur Neujahrswanderung am Samstag, 25.01.2014

 

Wir laden ganz herzlich alle Mitglieder, Freundinnen und Freunde ein zu unserer
Neujahrswanderung.

Wir treffen uns am

Samstag, den 25. Januar 2014, um 10:30 Uhr
am Naturfreundehaus „Galgenberg“ in Waldfischbach-Burgalben.

Von hier aus wandern wir zur Kohltalhütte. Dort rasten wir am Lagerfeuer und reichen Glühwein, Weck und Worscht zur Stärkung. Danach machen wir uns auf den Rückweg ans Naturfreundehaus, wo wir die Tour am frühen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen abschließen. Wer nicht so gut zu Fuß ist, kann gerne auch direkt ans Naturfreundehaus kommen.

Mit von der Party ist selbstverständlich auch unsere Kandidatin für das Amt des Ortsbürgermeisters, Anna Silvia Henne.

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Euch zu Beginn des Jahres bei unserer Rundwanderung begrüßen dürften. Sehr gerne könnt Ihr auch Familie, Freunde und Bekannte mitbringen.

Der Vorstand

 

12.01.2014 in Aktuell

Neujahrsempfang Gemeindeverband

 

Am Sonntag, den 12.01.2014 fand der traditionelle Neujahrsempfang des SPD Gemeindeverbandes in der Festhalle in Heltersberg statt. Langjähriger Gast war der Vorsitzende des Unterbezirks und Mitglied des Landtages, Alexander Fuhr.

Auch der Bürgermeisterkandidat für die Verbandsgemeinde Waldfischbach-Burgalben und der Ortsgemeinde Höheinöd, Lothar Weber, die Bürgermeisterkandidatin für die Ortsgemeinde Waldfischbach-Burgalben, Anna-Silvia Henne, und der Bürgermeisterkandidat für die Ortsgemeinde Heltersberg, Ralf Mohrhardt, waren anwesend.

zu den Fotos

 

08.01.2014 in Aktuell

EINLADUNG: „Gut Leben im Alter“ - Sozial- und Demografieminister Alexander Schweitzer stellt Aktionsplan vor

 

Der demografische Wandel und damit das Älterwerden unserer Gesellschaft bringt viele Veränderungen und neue Herausforderungen gerade im ländlichen Raum, etwa bei der Versorgung der Bevölkerung oder der Mobilität. Schon heute sind mehr als 20 Prozent der Menschen hier im Land älter als 65 Jahre - mit steigender Tendenz.

Zu einer Informationsveranstaltung und Diskussion über verschiedene Ideen und Konzepte zum Umgang mit der sich wandelnden Altersstruktur kommt der rheinland-pfälzische Minister für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie, Alexander Schweitzer, am Montag, 20. Januar, nach Waldfischbach-Burgalben ins Hotel-Restaurant „Zum Schwan“ (Hauptstraße 119). Beginn ist um 19.30 Uhr im Großen Saal.